Dichtheit & Wahrung. Hervorgegangen aus Der Kutter. Verdrängung ist, was uns über Wasser hält. http://kutter.antville.org/
Seit 16. Dezember 2001 und 6310 Tagen täglich fangfrisch. Außer manchmal.

Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/
» Herzlich willkommen! Sie sind nicht eingeloggt.
» Um weitere Funktionen nutzen und Kommentare veröffentlichen zu können, müssen Sie sich zuerst mit Ihrem Benutzer-Namen hier einloggen.
» Falls Sie noch keinen Benutzer-Namen und kein Passwort haben, können Sie sich hier registrieren.


Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/
» LUX Luxemburg
Beitrag von Luxpark Luxemburg | 23.10.18 21:35
» P3 Parkplatz Flughafen Weeze
Beitrag von Parkplatzvergleich | 22.09.18 11:55
» kein Hund erwähnt
Beitrag von bubo | 15.08.18 16:31
» im grunde isses skandalös
Beitrag von kleinzwolferl | 28.02.17 21:11
» Ich denke, dass das Bloggen...
Beitrag von gHack | 28.02.17 20:39
» Das stimmt. Ich habe es...
Beitrag von kutter | 27.02.17 17:57
» Hm.
Beitrag von gHack | 27.02.17 15:48
» Yay, das sieht sehr fein...
Beitrag von kutter | 11.04.16 08:16
» Very fab, Mr. Tobi, Sir.
Beitrag von gHack | 09.04.16 14:07
» Das mit den Zeilenlängen war...
Beitrag von tobi | 09.04.16 14:04

Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/

» 0000ff
» 15:00 Taktikbesprechung
» 2 oder 3 dinge
» abb.
» achnaja
» affectionista
» allee der spackonauten
» allesaußersport
» alles wird gut
» anke gröner
» argh!
» außerlomografische opposition
» batzlog
» belle de jour
» bildblog
» blogbar
» [bov] eier erbsen schleim und zeug
» camp catatonia
» chuzpe
» clairvoyance
» coffee and tv
» cursor
» Das Fanmagazin (Hannover 96)
» das hermetische café
» dekaf
» die welt erklärt in lustigen grafiken
» dem herr paulsen sein kiosk
» dienstraum
» digital ist besser
» dogfood
» domino | cover by cover
» drum und dran
» e621
» elektrosmog
» elementarteilchen
» elephäntville
» elfengleich
» emily's beatbox
» enlarge*
» enlarge your pen
» erratika
» etc.pp
» euroranch
» everything's gone green
» existenzielles besserwissen
» fernsehratgeber
» filmtagebuch
» fischlog
» flagr.ant
» fontblog
» fotok
» frafuchs
» fragmente
» frappantville
» freakshow
» freememes
» frontbumpersticker
» funkenfeuer
» funktionale gruppe
» gesprächsfetzen
» gigantville
» goncourt's blog
» googleschmoogle
» haboglabobloggin'
» heimchen
» henso
» high north
» hirn&verbrannt
» hoffentlich kann man das später noch ändern
» hunkabutta
» i hate music
» i love charts
» ilovethatphoto
» (i think) he was a journalist
» indirekter freistoß
» industrial technology & witchcraft
» insects are all around us
» instant nirvana
» interieur
» ipod
» irgendwas ist ja immer
» iso800
» jump cut
» kaffeetanten
» katjaberlin
» knipser
» kommunikationsguerilla
» kompetenzteam
» kollektiv, das
» krit
» le grande bouffe
» le lounge electronique
» letters from rungholt
» ligne claire
» logladies
» malorama
» medienrauschen
» mediumflow
» mehrzweckbeutel
» melancholie modeste
» meow
» meine kleine stadt
» metal machine music
» miagolare
» minusvisionen
» miss.understood
» mlrm
» nanoblogg
» neuronale emergenzen
» new filmkritik
» new filmkritik für lange texte
» newsdesigner
» nichts. es ist nichts
» ofterdingen and kropotkin
» ohne punkt
» ohrensause
» ohrensessel
» ortsanfang
» pan-o-rama
» paranews
» photoranch
» pixnotes
» passe.par.tout
» pop-log
» psycholog
» qfladen
» rebellen ohne markt
» relatin' dudes to jazz
» robot
» romblog
» ronsens
» savoy truffle
» schiffsmeldungen
» schriftstellwerk
» selbr
» sexblog | was von der hitze übrig bleibt
» sickster
» siebenviertel
» social fairy dust
» sofa. rites de passage
» spindoktor
» stattgeschichten / picture edition
» stefan niggemeier
» street art
» supatyp
» supernova express
» synchron./monochron
» taberna kritika
» the modern gentleman
» the new joerg times
» the smorgasbord
» this wasteland
» tomte weblog
» too posh to push
» txt
» ubique
» uku
» unrund
» vague
» verflixt und zugenewst
» wasted comments dump
» wildcard
» wörterberg
» worldwideklein
» zirbel
» ziboy
» zwitscherdiele





resident of antville.org #347//D-6310
Helma Object Publisher

RSS Feed


 
pixel

Introducing the Dubyatubbies



Wenn der geradewegs eingeflogene George W. Bush im Kampfanzug auf seinem Flugzeugträger herumstakst, dann erinnert das schon ein wenig an Darth Vader auf der Brücke des Todessterns.



Aber es gibt auch gewichtige Unterschiede: Bush nimmt den Helm ab zum Lüften und oberbefehligt offensichtlich nur eine niedliche bunte Bande Teletubbies, die eine Massenvernichtungswaffe nicht einmal dann erkennen würde, wenn diese den Helm zum Lüften abnimmt.

The Bushtubbies Strike Back

»Okay, folks. Which one of you guys is ›Mr. Red‹?«




Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/

supatyp  |  3. Mai 2003 13:30:45 MESZ

Ihre Lesart des Bush Auftrittes

ist viel schlüssiger und amüsanter als wie die von den Segers hier beie Süddeutschen.


 
kutter  |  3. Mai 2003 13:35:17 MESZ

Es gibt diese Szene, wo George W. Bush, nachdem er aus dem Kampfflieger gepurzelt ist, zupackend und armreissend einige Hände (und was noch so dranhängt) durchschüttelt. Die erinnert schon ein bisschen an den Präsidenten in "Independence Day", als der Kampfflieger-Präsident nach der großen Schlacht aus seinem Kampfflieger klettert und zupackend-armreissend erstmal ein paar Hände schüttelt (und das, was sonst noch so dranhängt). Dr. Hacks neuer Kunde hat's gestern gezeigt.


 
supatyp  |  3. Mai 2003 13:41:52 MESZ

ja nee

is schon klar. nur: die dramaturgie ist im film eine (ganz) andere als die von kreye bei den bush unterstellte


 
kutter  |  3. Mai 2003 14:01:35 MESZ

Ja. Im Film ist am Ende alles gut. Und der Präsident kann wenigstens selber fliegen.


 
gHack  |  3. Mai 2003 14:05:15 MESZ

Dubya sollte doch auch Pilot werden, als er sich vor dem Vietamkrieg gedrückt hat. Aber der Flugzeugtyp, für den er ausgebildet worden ist, wurde ausgemustert, bevor Dubya ihn fliegen konnte. So ein Zufall.


 
kutter  |  3. Mai 2003 14:08:21 MESZ

Der Golf 1 von "Essen auf Rädern" wurde nicht ausgemustert. Deshalb konnte ich mich auch nicht vor dem Zivildienst drücken.





Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/

gHack  |  3. Mai 2003 13:32:44 MESZ

Der mit dem Helm unterm Arm ist jedenfalls "Dipsy".


 
kutter  |  3. Mai 2003 13:39:59 MESZ

Hehe. Uncle Dipsy wants you. (Ich muss gestehen, ich kenne diese ganze Winkewinke-Bonanza überhaupt nicht.)


 
supatyp  |  3. Mai 2003 13:42:19 MESZ

seihnSe froh, dasSe die nich kenn!


 
gHack  |  3. Mai 2003 13:43:51 MESZ

Steht ja dort:

"His favorite thing is his black and white hat. Dipsy loves to dance, make cool moves and fancy steps." Wahrscheinlich dann, wenn ihn die Abwinde einer startenden F-14 erwischen...


 
kutter  |  3. Mai 2003 14:05:30 MESZ

Fancy moves. Dipsy Disco-Dubya halt, Sie haben's schon immer gewusst.
Und der Mann mit dem violetten Taucheranzug ist Saddam. Teuflisch gute Tarnung.















Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/

 
Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/
März 2019
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Februar

Quelle: http://Kutter.dev.antville.org/

2017
» Februar 2017

2015
» Juni 2015

2014
» November 2014
» Juni 2014

2013
» November 2013
» August 2013
» Januar 2013

2012
» November 2012
» Oktober 2012
» April 2012
» Februar 2012
» Januar 2012

2011
» Dezember 2011
» November 2011
» Oktober 2011
» September 2011
» Juli 2011
» Juni 2011
» Mai 2011
» April 2011
» März 2011
» Februar 2011
» Januar 2011

2010
» Dezember 2010
» November 2010
» Oktober 2010
» September 2010
» August2010
» Juli 2010
» Juni 2010
» Mai 2010
» April 2010
» März2010
» Februar 2010
» Januar 2010

2009
» Dezember 2009
» November 2009
» Oktober 2009
» September 2009
» August 2009
» Juli 2009
» Juni 2009
» Mai 2009
» April 2009
» März 2009
» Februar 2009
» Januar 2009

2008
» Dezember 2008
» November 2008
» Oktober 2008
» September 2008
» August 2008
» Juli 2008
» Juni 2008
» Mai 2008
» April 2008
» Februar 2008
» Januar 2008

2007
» September 2007
» August 2007
» Juli 2007
» Juni 2007
» Mai 2007
» April 2007
» Februar 2007
» Januar 2007

2006
» Oktober 2006
» September 2006
» Juni 2006
» Mai 2006
» April 2006
» Februar 2006
» Januar 2006

2005
» Dezember 2005
» November 2005
» Oktober 2005
» September 2005
» Juni 2005
» Mai 2005
» April 2005
» März 2005
» Februar 2005
» Januar 2005

2004
» Dezember 2004
» November 2004
» Oktober 2004
» September 2004
» August 2004
» Juli 2004
» Juni 2004
» Mai 2004
» April 2004
» März 2004
» Februar 2004
» Januar 2004

2003
» Dezember 2003
» November 2003
» Oktober 2003
» September 2003
» August 2003
» Juli 2003
» Juni 2003
» Mai 2003
» April 2003
» März 2003
» Februar 2003
» Januar 2003

2002
» Dezember 2002
» November 2002
» Oktober 2002
» September 2002
» August 2002
» Juli 2002
» Juni 2002
» Mai 2002
» April 2002
» März 2002
» Februar 2002

2001
» Dezember 2001







pixel

© 2001-2018 Der Kutter.